Harte Kontaktlinsen - Für optimales Sehen

Sie legen größten Wert auf maximalen Sehkomfort?

Formstabile Kontaktlinsen ermöglichen es Ihnen diesem Ziel möglichst nahe zu kommen. Jede formstabile Kontaktlinse ist speziell für Sie angefertigt und bietet so die Möglichkeit das Maximum an Individualität auszuschöpfen. Formstabile Kontaktlinsen wurden in den letzten Jahren vielerorts eher stiefmütterlich behandelt, gewinnen aber heute wieder zunehmend an Bedeutung. Nicht zuletzt tragen verbesserte Anpasstechniken, modernste Materialien und neue Innovationen zu dieser positiven Entwicklung bei.

Perfekt Sehen. Jeden Tag!

Formstabile Kontaktlinsen gleichen selbst kleinste, kaum messbare Unebenheiten der Hornhaut aus und verleihen ihr eine nahezu perfekt glatte und gleichmäßige Oberfläche. Als Ergebnis erhält man eine beeindruckende Sehqualität, die mit Brillengläsern oder weichen Kontaktlinsen kaum zu erreichen ist. Vor allem bei hohen Kurz- oder Weitsichtigkeiten, aber besonders bei Hornhautverkrümmungen macht sich dieser Vorteil besonders deutlich bemerkbar.

Keratokonus & Co.

Zahlreiche, meist jüngere Männer sind von einer Veränderung der Hornhaut betroffen. Bei diesem sog. Keratokonus wölbt sich die Hornhaut kegelförmig nach vorne und wird zunehmend dünner, der Sehkomfort leidet. In vielen dieser Fälle erzielen diese Kunden mit formstabilen Kontaktlinsen einen deutlich besseren, oft sogar natürlichen Sehkomfort.

Schnelle Eingewöhnung

Zunächst fühlen sind formstabile Kontaktlinsen wie Fremdkörper auf dem Auge an. Nach einer kurzen Zeit der Eingewöhnung werden sie jedoch kaum mehr wahrgenommen. Brennende, rote Augen gehören mit modernen Linsenformen, Materialien und einer präzisen Anpassung jedoch größtenteils der Vergangenheit an.

Einfache Pflege und Reinigung

Auf Grund ihres langen Trageintervalls (mehrere Monate) sollten formstabile Kontaktlinsen besonders intensiv und gründlich gereinigt werden. Aber auch in diesem Segment sind in den vergangenen Jahren innovative Reinigungssysteme entstanden, die den täglichen Pflegeaufwand deutlich minimieren.

Tipps damit Sie lange Freude an Ihren Kontaktlinsen haben

Wasser hat auf Kontaktlinsen nichts zu suchen

Wasser enthält Chlor, Keime oder Kalk, die sich auf den Kontaktlinsen festsetzen und die Augen schädigen können, manche Bakterien können sogar zur Erblindung führen. Natürlich können Sie mit Ihren Kontaktlinsen duschen oder sich das Gesicht waschen. Aber bitte die Augen geschlossen halten.

Das Ein- und Aussetzen der Kontaktlinsen

Das Ein- und Aussetzen der Kontaktlinsen sollten Sie nur mit gründlich gewaschenen Händen machen.

Tägliche Tragezeit

Tragen Sie bitte Ihre Kontaktlinsen so wie von uns empfohlen. Günstig für Ihre Augengesundheit ist es, die Kontaktlinsen morgens erst einzusetzen wenn Sie aus dem Haus gehen und abends mindestens 1 Stunde vor dem schlafengehen aus den Augen zu nehmen.

Regelmäßige Kontrolle

Als Kontaktlinsenträger sollten Sie unbedingt regelmäßig zur Kontrolle zu uns kommen. Wir können  neben einem grundsätzlichen Gesundheits-Check Ihrer Augen auch prüfen, ob Sie die Kontaktlinsen gut vertragen und wann es Zeit für neue ist. Wir empfehlen bei der Verwendung von harten Kontaktlinsen ist eine solche Untersuchung alle zwölf Monate angebracht.

Der Optiker Rebbe

Wilhelmshöher Allee 122
34119 Kassel

Telefon +49 (0) 561 77 43 16
e-mail  info(at)optiker-rebbe.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 8:30 - 18:00 Uhr
Samstag 9:00 - 13:00 Uhr